Erfolge


Platzierung bei A-Dressur in Walldorf

Auf dem Turnier in Walldorf konnte sich Genya auf Ihrem Ponyhengst Champagner de Luxe mit der Wertnote 7,1 als einzige Ponyreiterin unter allen Großpferden in einer Dressurprüfung der Klasse A* auf Rang 8 platzieren.

Prima gemacht.

IMG_4719


Genya in Neckarau mit Wertnote 8,0 auf Rang 2

Auf dem Dressurturnier in Mannheim-Neckarau erhält Genya in der Jugendförderprüfung Nordbaden, einer Dressurreiterprüfung der Klasse A mit Ihrem 6-jährigen Ponyhengst Champagner de Luxe die überragende Wertnote von 8,0.
Leider reichte es nicht ganz zum Sieg. Die Heidelbergerin Sophia Kastner siegte mit der Wertnote von 8,3 auf ihrem Großpferd Fabalou.

Herzlichen Glückwunsch.

IMG_5314



Genya besteht Reitabzeichen Klasse 4

Trotz der starken Grippe hat Genya an den letzten beiden Wochenenden erfolgreich ihre Prüfung zum Reitabzeichen der Klasse 4 abgelegt und erfolgreich mit der Wertnote 7,2 bestanden. Damit startet sie ab sofort in der Leistungsklasse 5. Die Turniersaison kann also kommen.