Oha, es fehlen hier einige Einträge.
Hier nach einigen Monaten in Kürze zusammenfassend die Erfolge von Genya.

  • Vize-Landesponymeisterin beim Landesponyturnier in Überlingen
  • Siegerin des Jugendförderpreises Nordbaden
  • Siegerin des Landesjugendcup Baden-Württemberg in Göppingen
  • Nominierung zur Teilnahme beim Bundesnachwuchschampionat in Verden (13.-15.11.)

Genya startet in Heddesheim zum ersten Mal in einer L-Dressur und siegt auf Anhieb mit ihrem Ponyhengst Very Hot.
Das tolle Gespann schafft es auch bei den nächsten 4 Starts in L-Dressuren jeweils auf Platz eins.

Bei insgesamt 33 Starts in dieser Saison platzierte sich Genya insgesamt 31 mal. Davon sind es wahnsinnige 20 Siege.
Der Mittelwert der Noten in den 20 Siegprüfungen liegt bei 7,93. Die 5 Siege in L-Dressuren werten in einer mittleren Note von 7,84.

Das sind fantastische Zahlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.